Basisstudium

Basisstudium M1 – M5

Besonders geeignet für Seiteneinsteiger des Möbelhandels, Mitarbeiter des Inn­enausbaus, Malerbetriebe, Feng Shui-Beraterinnen/-be­rater und artverwandte Berufe. Aber auch an Privat-Perso­nen, die sich innenarchi-tektonisch und beruflich weiterbilden wollen.

Modul 1 FARBGRUNDLAGEN, FARBKONZEPTE UND PROJEKTBEARBEITUNG
Farbkonzepte entwickeln mit Farbmuster bedeutet, dass die Möblierung mit den Materialien, Texturen, Proportion, Beleuchtung etc. zusammenklingen. In den Planungsheften stellen wir Farbmuster im Internet und Praxis-Beispiele zum Üben für die Wohngestaltung vor. 

Modul 2 FREIHANDZEICHNEN
In diesem Selbstlernkurs lernen Sie anhand von Übungen das Zeichnen mit freier Hand. Es gehört viel Übung dazu, attraktive und wirklichkeitsgetreue Raumplanungen zu erstellen. Inhalte: Zeichnerische Darstellungsverfahren, Linienführungen, Möblierungen und Wohnbereiche zeichnen.

Modul 3 FARBKONZEPTE ZUR RAUMGESTALTUNG
Wir stellen Farbkonzepte aus der Praxis vor, welche Ihre gestalterische Freiheit unter-stützen. Das Arbeitsheft lehrt die methodische Vorgehensweise, auf die kein Berufsbild verzichten kann.

Modul 4 PRAXISBEISPIELE AM OBJEKT, ÜBUNGEN, AUFGABEN
Im Aufgabenheft stellen wir Möglichkeiten für die Wohngestaltung zur Verfügung, die nicht vorschreiben oder verbieten, sondern praktische Erfah-rungen beinhalten.

Modul 5 WOHNRAUMGESTALTUNG – FARBE UND RAUMGESTALTUNG, ÜBUNGEN, AUFGABEN
Jeder von uns hat ein gewisses Verständnis für die Wirkung von Farben und fast jeder eine persönliche Vorliebe. Meist spürt man, ob einem eher die fröhlichen Frühlingsfarben oder die tiefen Erdtöne guttun. Wie aber können Sie gezielt und professionell Farben im Wohnbereich einsetzen?

Kurs Anmeldung M1 bis M5

Bitte gewünschten Kurs im Roten Kästchen anklicken!

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an

Ihr Gesprächspartner Wolf Dieter Schnurrenberger